Die unwahrscheinliche Pilgerreise des HAROLD FRY

Filmplakat Die unwahrscheinliche Pilgerreise des HAROLD FRY
GB 2023, 108 Min., ab 6 J., R: Hettie Macdonald, mit: Jim Broadbent (Brazil, Brooklyn), Penelope Wilton (Downton Abbey, BEST EXOTIC MARIGOLD HOTEL, Linda Bassett, Earl Cave, Joseph Mydell u.v.a.,
Wundervolle Bestsellerverfilmung über zwei Menschen, die sich selbst neu entdecken und wieder frisch ineinander verlieben...
Nicht selten sind es die stillen Helden wie Harold Fry, die die Welt erobern. OSCAR-Preisträger Jim Broadbent (IRIS, Die eiserne Lady) begibt sich als Harold Fry auf eine Reise, die sein Leben von Grund auf verändern wird. Eine Coming-of-Age-Geschichte der ganz anderen Art: voller Wärme, Zuversicht, sanftem Humor und einer ordentlichen Portion Beharrlichkeit.
Eine ebenso berührende, wie universelle Geschichte über die Liebe.

"Ein vor allem lebensbejahender, positiver Film, der in Erinnerung ruft, dass die Menschen im Grunde ihres Herzens gut sind."
Cineman.ch

"Ein melancholischer Wohlfühlfilm, wie ihn nur das britische Kino zustande bringt."
HAZ

"Eine rührende Geschichte von Hoffnung und Heilung"
Braunschweiger Zeitung

"Anrührend und komisch"
WAZ


Spieltermine
30.03.2024 - 17:00 | 03.04.2024 - 19:30 |