04.-08.03: Schulkinowoche

Der Unterricht wird vom Klassenraum ins Kino verlegt. Das Programm für 2019 ist fertig. Weitere Infos finden Sie hier.

So, 24.02., 11.00 Uhr: Matinée: WALDECK - PYRMONT 1867 - 1945

Die Geschichte des ehemaligen Fürstentums und späteren Freistaates Waldeck-Pyrmont zwischen Kaiserzeit und Nachkriegszeit.
Zu sehen sind u.a. die ältesten Filmaufnahmen aus Bad Pyrmont - Kuren in den 20er Jahren in Bad Pyrmont einschließlich eines Besuches in der "Moorküche", die Brunnenstraße in den 30er Jahren u.v.a. Weitere Infos finden Sie hier.

So, 03.03., 11.00 Uhr Matinée: Das Wunder von Mals - Wie ein Dorf der Agrarindustrie die Stirn bietet

In Zusammenarbeit mit dem NABU Bad Pyrmont Weitere Infos finden Sie hier.
Heute im Programm
Dienstag

19

Februar

15:00: Das doppelte Lottchen (2017)

Das doppelte Lottchen (2017)
KinderkinoEXTRA
Neuverfilmung von Erich Kästners Klassiker. Die zehnjährigen Mädchen Lotte Körner aus Frankfurt am Main und Luise Palfy aus Salzburg treffen sich in einem Ferienhort am österreichischen Wolfgangsee. Die beiden sehen einander so ähnlich wie aus dem Gesicht geschnitten. Luise, die Mathematik im Hort lernen soll, damit sie im Gymnasium nicht abrutscht, beeindruckt die anderen Kinder mit Geschich...

17:00: Die stille Revolution

Die stille Revolution
Wie kann ich glücklicher und zufriedener sein? Wie kann ich nicht mehr zwischen Arbeit und Freizeit unterscheiden, sondern einfach nur noch Leben? Wie kann ich meine Persönlichkeit in die Arbeitswelt einbringen? Wie kann ich etwas sinnvolles tun? Woher nehmen wir den Mut für große Veränderungen und wo bleibt der Mensch dabei? Der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt! Eine neue Art de...

19:30: Werk ohne Autor

Werk ohne Autor
2 OSCAR-Nominierungen 2019! Angelehnt an das Leben von Gerhard Richter... Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer g...