Die einfachen Dinge

Filmplakat Die einfachen Dinge
Fr 2023, 95 Min., FSK 0 J., R: Regie Éric Besnard, mit: Lambert Wilson, Grégory Gadebois, Marie Gillain, David Bertrand,
Nach BIRNENKUCHEN UND LAVENDEL die neue ungemein leichtfüßige Komödie von Éric Besnard.
Vincent (Lambert Wilson) ist ein berühmter Unternehmer, dem einfach alles zu gelingen scheint. Als er eines Tages auf einer Bergstraße eine Autopanne hat, hilft ihm Pierre (Grégory Gadebois) aus der Patsche und bietet ihm seine Gastfreundschaft an.
Die beiden grundverschiedenen Männer stellen ihre jeweiligen Gewissheiten solange gegenseitig infrage, bis sie schliesslich über sich selber lachen können. Lebt wirklich jeder von ihnen das Leben, das er sich wünscht?

Der Film erzählt vor träumerischer Bergkulisse von einer besonderen Freundschaft, der heilenden Wirkung sommerlicher Landluft und dem Glück, das abseits vom dicht vernetzten Großstadtleben zu finden ist ? eben in den einfachen Dingen.

"Dank der Spielfreude der Darsteller erweisen sich die Lebenslektionen als erfreulich wechselseitig."
EPD Film

"Es gibt viele Gründe, die Geschichte zu mögen."
NRZ

„Wohlfühlfilm aus Frankreich, der leichtfüßig um die Frage kreist, was im Leben wirklich wichtig ist. Zumutungen der modernen Welt werden auf amüsante Weise hinterfragt.“
WDR Kultur

„Lambert Wilson, wie immer brillant“
SZ

„Macht Lust auf eine Auszeit“
NDR Kultur
Spieltermine
26.03.2024 - 17:00 | 27.03.2024 - 19:30 | 28.04.2024 - 17:00 | 30.04.2024 - 17:00 | 25.06.2024 - 19:30 |