Abseits des Lebens

Abseits des Lebens
R: Robin Wright, mit: Robin Wright, Demián Bichir, Kim Dickens , USA 2021, 90 Min., FSK 12 J.
Das gelungene Regiedebüt der Schauspielern ROBIN WRIGHT, in dem sie auch als Hauptdarstellerin brilliert!
Die eindringliche Geschichte von Edee, einer Frau (Robin Wright), die nach einem schmerzhaften Verlust alle Brücken hinter sich abbricht und ein neues Leben in der Einsamkeit der Rocky Mountains beginnt - in einer gnadenlosen Umgebung, die nichts verzeiht.

Gerade noch rechtzeitig findet sie ein einheimischer Jäger (Demián Bichir). Er rettet sie und bringt ihr bei, wie man jagt und in der rauen Wildnis überlebt. Doch wie sie mit den schmerzhaften Erinnerungen, die sie umtreiben, weiterleben soll, kann sie nur selbst herausfinden.

Robin Wright brilliert auch vor der Kamera in der Rolle einer Frau, die den Boden unter den Füßen verloren hat und nach einem Sinn und einer Rückkehr ins Leben sucht.

"Das Regiedebüt der US-Schauspielerin Robin Wright wartet mit beeindruckenden Landschaftsaufnahmen auf und ist hervorragend gespielt."
Filmdienst

"HOUSE OF CARDS-Star Robin Wright gibt ihr Regiedebüt mit einem Überlebens-Drama in der Bergwildnis. ZUdem spielt sie die Hauptrolle. Ein starker Auftritt, vor und hinter der Kamera...
Das berührende Porträt einer Frau."
Die Rheinpfalz

"Starkes Regiedebüt"
Stern.de
Spieltermine
02.09.2021 - 19:30 | 04.09.2021 - 19:30 | 05.09.2021 - 17:00 |