Samstag, 18.06.2022
Samstag

18

Juni

11:00: Bad Pyrmont 1924 mit LIVE-Musik

Bad Pyrmont 1924 mit LIVE-Musik
Initiator Jörg Schade/Pyrmonter Theater Companie Musikkomposition: Mathias Weibrich Live Musiker: Mathias Weibrich – Klavier Hauke Renken -Vibraphon Die Musik ist ein Kompositionsauftrag der Pyrmonter Theater Companie und eine Uraufführung. Wir zeigen an diesem Abend ausserdem zum ersten Mal Ausschnitte aus dem UFA Film „Die Heilige und ihr Narr“ von 1935. Regie: Hans Deppe...

14:45: Der Wolf und der Löwe

Der Wolf und der Löwe
Von den Machern von MIA UND DER WEISSE LÖWE: Bewegender Abenteuerfilm mit wunderschönen Bildern rund um die ungewöhnliche Freundschaft zwischen zwei tierischen Gefährten. Nach dem Tod ihres Großvaters beschließt die zwanzigjährige Alma dahin zurückzukehren, wo sie einst aufgewachsen ist: auf eine kleine Insel mitten im Herzen der kanadischen Wälder. Kaum hat sie sich dort eingerichtet, rettet sie...

17:00: CONTRA

CONTRA
Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis bei der Filmkunstmesse Leipzig! In der Tradition von DER VORNAME wieder ein äußerst gelungenes komödiantisches Filmjuwel von SÖNKE WORTMANN mit CHRISTOPH MARIA HERBST in einer Paraderolle als Juraprofessor, der eine Studentin coachen muss, um sich selbst zu rehabilitieren. Naima hat es geschafft. Sie ist an der Uni in Jura eingeschrieben und will sich endlich...

19:30: HOUSE OF GUCCI

HOUSE OF GUCCI
Der neue Krimi von RIDLEY SCOTT (Blade Runner, Alien) nach wahren Begebenheiten. Familiengeheimnisse, Verrat und ein perfekter Mord. Im Jahr 1995 wird Maurizio Gucci, der Chef des Modehauses Gucci, in Mailand auf der Straße von einem Auftragsmörder erschossen. Seine Ex-Ehefrau Patrizia soll den Mord in Auftrag gegeben haben. Basierend auf wahren Begebenheiten, verfilmt Ridley Scott einen der sp...