Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung

Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung
Seniorenkino-Der Seniorenbeirat lädt ein
BRD 1968, 96 Min., ab 6 J., R: Kurt Hoffmann, mit: Archibald Eser, Gerlinde Locker, Peter Arens, Werner Hinz, Agnes Windeck, Maria Körber, Diana Körner, Herbert Bötticher, Gerd Vespermann, Rolf Zacher
Kurt Hoffmanns Verfilmung des gleichnamigen Romans von Eric Malpass schildert das zunächst sehr beschauliche Leben der Großfamilie Pentecost auf dem Lande in dessen Mittelpunkt der 6jährige Enkelsohn des Hauses - Gaylord- steht.
Der Familienalltag zwischen Mutter May, Vater Jocelyn, Tante Marygold, dem eigenwilligen Großvater und dem Nesthäkchen Gaylord verläuft mit mal mehr, mal weniger großen Schwierigkeiten, als Gaylord aus heiterem Himmel in echte Gefahr gerät. Der zurückgebliebene Nachbarsjunge Willy beschuldigt ihn, ihm einen Briefbeschwerer gestohlen zu haben...


„Gutes deutsches Lustspiel nach dem beliebten, weitverbreiteten Buch von Eric Malpass über den kleinen Gaylord und seine Erlebnisse inmitten einer stattlichen Familie ... Regisseur Kurt Hoffmann verstand angenehm temperierte Unterhaltung zu bringen.“
Evangelischer Filmbeobachter
Spieltermine
13.12.2018 - 15:00 |