Mein Vater, die Wurst

Filmplakat Mein Vater, die Wurst
Kinderkino EXTRA
Belgien, Niederlande, D 2022, 83 Min., ab 0 J., R: Anouk Fortunier, mit: Johan Heldenbergh, Savannah Vandendriessche, Hilde De Baerdemaeker,
Feel-Good Komödie, die zeigt, dass es nie zu spät ist, seine Träume zu verwirklichen. Zoë (11) kann es nicht fassen, als ihr Vater verkündet, dass er seinen Job in einer Bank hingeworfen hat, um Schauspieler zu werden. Während ihre Geschwister und ihre Mutter glauben, er sei verrückt geworden, nimmt nur Zoë den Traum ihres Vaters ernst und unterstützt ihn. Doch als Zoës Mutter herausfindet, dass der Vater eine riesige Wurst in einem Werbeclip spielen soll und Zoë die Schule geschwänzt hat, um ihrem Vater bei seinem irrwitzigen Unterfangen zu unterstützen, gerät das Familiengleichgewicht in Schieflage. "Die kurzweilige Feel-Good-Komödie knöpft sich die Binnendynamik einer Kleinfamilie vor und erzählt leichtfüßig (...) von Selbstfindung und Zusammenhalt (...) balanciert .... geschickt zwischen Komik und Pathos und verbindet Coming-of-Age-Komödie und Jugenddrama." Filmdienst
Spieltermine
17.01.2023 - 15:00 | 24.01.2023 - 15:00 |