...denn sie wissen nicht, was sie tun

...denn sie wissen nicht, was sie tun
Begleitend zum Pyrmonter Wirtschaftswunder
Nach der wundervollen Hommage in LA LA LAND jetzt zurück: Der Filmklassiker frisch digitalisiert...
USA 1955, R: Nicholas Ray, mit: James Dean, Natalie Wood, Dennis Hopper, Sal Mineo u.a., Länge: 106 Min., FSK: 12 J.
Nach der wundervollen Hommage in LA LA LAND jetzt der Filmklassiker frisch digitalisiert...

James Dean als Rebell, der um Liebe und Anerkennung ringt.
"Zukunftsangst und Richtungslosigkeit amerikanischer Teenager der 50er Jahre und ihre Rebellion gegen die satte Selbstzufriedenheit ihrer gutbürgerlichen Elternhäuser bestimmen das Klima des Dramas dreier Halbwüchsiger, die ihre Aggressionen als Mitglieder einer motorisierten Bande bei gefährlichen, in einem Fall tödlichen Spielen abreagieren. Ein aufregender und alarmierender Film, mit dem James Dean, der Prototyp dieser Generation, zum Weltstar wurde. Hervorragend in Story, Regie, Darstellung und Farbdramaturgie."
Lexikon des internationalen Films
Spieltermine